Völlig von der Rolle

Neuer Auftrag: Neubau Verwaltungsgebäude SSC Flachstahl Werl GmbH

Die Ursprünge des heutigen Stahl-Service-Centers liegen bereits im Jahr 1972. Seitdem hat sich das privat geführte, werksunabhängige Unternehmen für seine Kunden zum kompetenten Partner in der Fertigung hochwertiger Stahlwerkstoffe und der Anarbeitung von Stahlbändern für Industrie und Automobilindustrie entwickelt.

In einer der modernsten Spaltanlagen Europas wird warm- und kaltgewalzter Bandstahl verschiedener Dicken und Veredelungsstufe mit einer Gesamtkapazität von 450.000 t weiterverarbeitet. 

Um den Kundenservice zu optimieren, wurden Werk und Lagerfläche in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert.  Die Expansion macht die SSC Flachstahl Werl GmbH zu einem der größten Stahl-Service-Center Deutschlands.

Auch der bisherige Verwaltungstrakt wird den Erweiterungsarbeiten weichen. An das 2016 errichtete Besucher- und Gesundheitszentrum mit Konferenz- und Tagungsräumen und einem betriebseigenen Fitnessstudio wird stattdessen ein neuer, 2000 m² großen Verwaltungstrakt angebaut.

Wir freuen uns, den Auftrag zur Ausstattung des Gebäudekomplexes mit modernen Anlagen der Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär erhalten zu haben.

21Jan2019
Sie möchten Mehr über Gebro Herwig erfahren?
Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.