GEBRO HERWIG-Mitarbeiter nun Ritter

Peter Berger wird von der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen in die Ritterschaft des heiligen Sebastianus aufgenommen.

Unser langjähriger Kollege Peter Berger engagiert sich seit Jahrzehnten für das Schützenwesen. Zuerst als Mitglied des Schreppenberger Schützenvereins, seit 2010 als Stadtoberst Arnsberg im Kreisschützenbund Arnsberg e.V. 
Sein Einsatz wurde ihm nun mit dieser besonderen Auszeichnung belohnt.

Die Ritterschaft stellt jedoch nicht nur eine große Ehre dar, sondern auch eine persönliche Verpflichtung. Denn getreu ihres Leitsatzes "PRO DEO - PRO EUROPAE CHRISTIANAE UNITATE - PRO VITA" (Für Gott, für ein vereinigtes, christliches Europa, für das Leben) setzt sich die Ritterschaft für den konfessionsübergreifenden Erhalt der christlichen Werte, speziell im Schützenwesen, sowie für ein vereintes Europa und für das Leben ein. In dieser Regel der Ritterschaft wird das persönliche Engagement des einzelnen Mitgliedes in allen Bereichen der Gesellschaft eingefordert. Ebenso wird der ökumenische Gedanke und Glaubenstoleranz sowie eine untadelige Lebensweise gefordert.

Wir gratulieren Peter Berger ganz herzlich zu dieser Ehre!

25 Sep 2017

Sie möchten Mehr über Gebro Herwig erfahren?

Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.