Wohlfühl-Raumklima mit GEBRO HERWIG - clevere Lösungen machen es möglich

Herzlich willkommen bei GEBRO HERWIG, Ihrem zuverlässigen Partner für Klimatechnik. 

Bei Klima denken die meisten Menschen an Kälte, doch das Raumklima wird durch viele weitere Faktoren beeinflusst. Erfahren Sie jetzt, warum GEBRO HERWIG in Sachen Klimatechnik die Nase vorn hat.

Das Raumklima - so fühlen Sie sich wohl

Das Raumklima ist einer der wichtigsten Faktoren für unser Wohlbefinden. Es wirkt sich auch auf unsere Gesundheit aus. Das ideale Raumklima ist eine Mischung aus einer optimalen Temperatur und einer gesunden Luftfeuchtigkeit. Während wir die Temperatur leicht erfühlen und einschätzen können, ist die Luftfeuchtigkeit nur mit entsprechenden Sensoren exakt zu bestimmen.

Ist die Raumfeuchtigkeit zu niedrig, spüren wir nach kurzer Zeit ein körperliches Unwohlsein. Ist die Raumluft allerdings sehr mit Feuchtigkeit versetzt, zeigt sich dies in übermäßigem Schwitzen. Mit einer cleveren Lösung halten Sie den Feuchtigkeitsgehalt der Raumluft auf einem optimalen Niveau.

KWL - die kontrollierte Wohnraumlüftung

Mit einer hochwertigen Belüftungsanlage für Ihren Wohnraum sorgen Sie für ein dauerhaft ausgeglichenes Raumklima. Da die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit die entscheidenden Faktoren für das Klima sind, sollte die Wohnraumlüftung beides perfekt im Griff haben. GEBRO HERWIG stellt Ihnen die clevere Lösung vor: die kontrollierte Wohnraumlüftung.

Sowohl in Neu- als auch in Altbauten ist die kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung innerhalb kurzer Zeit realisierbar. Durch die modulare Bauweise lassen sich solch komplexe Systeme an jede vorhandene Situation anpassen. Steigern Sie jetzt Ihren Wohnkomfort und genießen Sie weitere Vorteile des perfekten Raumklimas.

Warum das Raumklima eine so wichtige Rolle für Sie spielt

Die ideale Luftfeuchtigkeit lässt sich nicht für eine komplette Wohnung pauschal angeben. Jeder Raum muss individuell betrachtet werden. Lesen Sie jetzt unsere hilfreichen Tipps:

  • Badezimmer: Das Badezimmer darf aufgrund seiner hauptsächlichen Nutzung und seiner baulichen Beschaffenheit gerne einen erhöhten Luftfeuchtigkeitsgehalt haben. Dies empfinden wir beim Duschen und Baden sogar als angenehm.
  • Schlafzimmer: Im Schlafzimmer sollte ein ausgeglichenes Verhältnis herrschen. Ist die Luft zu feucht, müssen Sie mit starkem Schwitzen und Schlafstörungen rechnen. Bei zu trockenem Raumklima trocknen die Schleimhäute nachts aus.
  • Küche: In der Küche tritt ebenfalls eine erhöhte Luftfeuchtigkeit auf. Durch die Hitze, die beim Kochen entsteht, nehmen wir sie nicht als unangenehm war. Trotzdem sollte die feuchte Luft immer nach außen geleitet werden, um Schimmelbefall zu vermeiden.
  • Wohnzimmer: Das Wohnzimmer sollte genau wie das Schlafzimmer immer über eine mittlere relative Luftfeuchte verfügen. Bei optimaler Temperatur und mit unserer Wohnraumlüftung ist dies sehr leicht zu realisieren.

Sie stehen bei GEBRO HERWIG im Mittelpunkt

Sie wünschen eine umfassende Beratung und clevere Lösungen für Ihr Wohnklima? Dann sprechen Sie uns an. Unser Team wird gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Lüftung erarbeiten, planen und umsetzen. Verlassen Sie sich jetzt auf das Know-how und die innovative Technik von GEBRO HERWIG.

Klimatechnik

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie ein umfassendes Beratungsgespräch.

Kontakt aufnehmen
Sie möchten Mehr über GEBRO HERWIG erfahren?
Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.